> Sekundarstufe 5-12 > Über uns > Sekundarstufe I 6–10

Sekundarstufe I

Klassen 6 bis 10: Informationen über die Struktur der Sekundarstufe I

Im Bereich Ganztagsschule wird ein Überblick zum Konzept des Forderns und Förderns während der Unterrichts- und in der AG-Zeit gegeben.

Klassenstufen der Sekundarstufe I

Die Sekundarstufe I umfasst die Klassenstufen 6 bis 10 des Gymnasiums, die Klassenstufen 6 bis 10 der Realschule und die Klassenstufen 6 bis 9 der Hauptschule. Eine besondere Rolle nimmt die Klassenstufe 10 ein. Im G-8-System der DS Shanghai ist die Klasse 10 einerseits Abschlussklasse der Sekundarstufe I. Zugleich ist sie Teil der Sekundarstufe II, da sie bereits als Einführungsphase für die gymnasiale Oberstufe des Gymnasiums gilt. Die Oberstufe endet mit dem Abitur am Ende Klasse 12.

Schulformen - Gymnasium, Realschule und Hauptschule

Die DS Shanghai ist in der Sekundarstufe ein Gymnasium, das ebenfalls eine Realschule beinhaltet. Hauptschüler würden ebenfalls innerhalb des Realschulkonzepts bestmöglich betreut werden.

Abschlüsse

An der DS Shanghai können am Ende der 9. bzw. am Ende der 10. Klasse entsprechend des Beschlusses der Kultusministerkonferenz folgende Abschlüsse erworben werden:

  • am Ende der Jahrgangsstufe 10 die Berechtigung zum Übergang in die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe, die den mittleren Schulabschluss einschließt.
  • am Ende der Jahrgangsstufe 10 den Realschulabschluss (Mittlerer Schulabschluss)
  • am Ende der Jahrgangsstufe 9 den Hauptschulabschluss.


Für alle drei Abschlüsse gilt gleichermaßen, dass sie auf Grundlage der Leistungen des gesamten Schuljahres durch den erfolgreichen Abschluss der jeweiligen Klassenstufe vergeben werden. Für den Erwerb des Realschulabschlusses und des Hauptschulabschlusses müssen in einem Prüfungsverfahren schriftliche und mündliche Leistungen erbracht werden.